Kategorie: Diäten

Diät-Quickcheck: Formula Diät

Was steckt hinter dieser Diät? Bei der Formula Diät ersetzt du einzelne oder alle Mahlzeiten des Tages mit sogenannten Formula Shakes. Diese Getränke enthalten pro Portion lediglich 200 bis 400 Kilokalorien, versprechen aber dennoch eine gute Sättigung. Über den Tagesverlauf entsteht so ein hohes Kaloriendefizit, das zum sehr schnellen Gewichtsverlust führen soll. Typischerweise empfehlen die…
Weiterlesen

Intervallfasten – der Praxistest (4)

Gewicht halten mit der 6/1-Methode Hi, ich bin euch noch eine Information schuldig, ob ich nach dem erfolgreichen Beenden meines Intervallfasten Selbsttests nach der 5/2-Methode mein Gewicht mit Hilfe der 6/1-Methode halten konnte. Zum besseren Verständnis: 6/1 meint 6 Tage normal essen und 1 Tag maximal 600 Kilokalorien (Männer) bzw. 500 Kilokalorien (Frauen) zu sich…
Weiterlesen

Flexi-Carb Diät

Diät-Quickcheck: Flexi-Carb

Was steckt hinter dieser Diät? Das Flexi-Carb Konzept zielt darauf ab, die Ernährung mit dem Individuum in Einklang zu bringen. Dementsprechend passt die Flexi-Carb Methode die Kohlenhydratzufuhr auf die gesundheitlichen Bedürfnisse sowie den Aktivitätsgrad des Abnehmwilligen an. Konkret heißt das: Wer sich viel bewegt, der darf auch gewisse Mengen an Kartoffeln und Nudeln essen. Wer…
Weiterlesen

Weight Watchers Diät

Diät-Quickcheck: Weight Watchers

Was steckt hinter dieser Diät? Das Weight Watchers Programm will dich dabei unterstützen die richtige Entscheidung bei der Essenswahl zu treffen. Dies macht es, indem alle Lebensmittel mit Hilfe eines Punktesystems bewertet werden. Innerhalb der Punktegrenzen kannst du Lebensmittel solange frei kombinieren, bis du das tägliche Punktelimit erreicht hast. Dabei werden vor allem fett- und…
Weiterlesen

Paleo- bzw. Steinzeitdiät: Genial oder totaler Quatsch? (2)

Wie versprochen, folgt jetzt der 2. Teil zum aktuellen Blogbeitrag zur Paleo- bzw. Steinzeitdiät:   Wie funktioniert die Paleo-Ernährung im Detail? Was darf man essen, was nicht? Erlaubt sind: Gemüse: Gemüse sollte bei der Paleodiät an erster Stelle stehen. Es liefert Ballaststoffe und ist Quelle von Vitaminen und pflanzlichen Sekundärstoffen. Fleisch: Fleisch steht gleich hinter…
Weiterlesen

Paleo- bzw. Steinzeitdiät: Genial oder totaler Quatsch? (1)

Allein in den USA schwören mehr als 3 Millionen Menschen auf die Paleo- bzw. Steinzeitdiät. Grund genug für mich, diese Diätform mal genauer unter die Lupe zu nehmen.   Ursprünge der Paleo-Idee Der Begriff Steinzeitdiät wurde im Jahr 1975 durch Walter L. Voegtlin eingeführt. Verbreitung fand es durch sein gleichnamiges Buch „The stone age diet:…
Weiterlesen

Intervallfasten – der Praxistest (3)

Sorry, viel los die letzten Tage. Daher komme ich jetzt erst dazu zu berichten, wie mein Praxistest „Intervallfasten im Alltag“ ausgegangen ist und natürlich möchte ich euch auch mein Fazit nicht vorenthalten:   Tag 21 – Donnerstag Gewicht: 78,2 kg Körperfettanteil: 19,4% Muskelanteil: 37,4% Nachdem ich zuletzt doch wieder deutlich zugenommen hatte, ist mein Gewicht…
Weiterlesen

Intervallfasten – der Praxistest (2)

Hallo beisammen, gestern habe ich den 20. Tag meines Praxistests „Intervallfasten im Alltag“ abgeschlossen. Was sich in meiner zweiten Woche getan hat und wie schwer oder einfach es war das intermittierende Fasten in meinen täglichen Ablauf einzubauen erfahrt ihr jetzt:   Tag 11 – Montag Gewicht: 78,2 kg Körperfettanteil: 19,3% Muskelanteil: 37,5% Der Fastentag hat…
Weiterlesen

Intervallfasten – der Praxistest (1)

Hallo Leute, ich muss zugeben, das Prinzip des Intervallfastens hat es mir angetan. Mal sehen, ob sich die 5/2 Methode einfach in meinen Alltag einbauen lässt. Und vor allem interessiert mich natürlich, ob das intermittierende Fasten tatsächlich Abnehmerfolge bringt.   Wichtig: Ziele setzen Weil ich diesen Test ernst nehme, habe ich mir im Vorfeld Ziele…
Weiterlesen

Gut zu wissen: Was ist Fasten? (3)

Servus! Heute komme ich zum dritten und letzten Teil meiner Informationen über das Fasten im Alltag. Mit diesem Beitrag gebe ich euch Tipps, die euch die Fastenzeit vereinfachen: Bewegung und Sport Wenn du 10 Tage fastest und deine Muskeln in dieser Zeit nicht regelmäßig beanspruchst, dann wird deine Muskelmasse zurückgehen. Das gilt es natürlich zu…
Weiterlesen